Willkommen in... Nürnberg und Umgebung

Fränkischen Seenland. Sieben Seen, unzählige Erlebnisse.

Badespaß und Erholung, Sportbegeisterung und Naturerlebnisse, echt fränkische Traditionen – das kontrastreiche Fränkische Seenland bringt all das zusammen.

Sieben zugängliche Seen warten im Fränkischen Seenland auf Badenixen und Wassersportbegeisterte: Altmühlsee, Großer und Kleiner Brombachsee, Dennenloher See, Igelsbach-, Hahnenkamm- und Rothsee präsentieren sich als zugängliche Wasserflächen, die zum Baden, Boot fahren, Surfen und Segeln einladen. Auch an ihrem Ufer, wo wunderbare Sandstrände angelegt sind, ist für ein vielfältiges Freizeitangebot gesorgt.

In der kontrastreichen Umgebung stößt man auf fränkische Fachwerkstädtchen, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Zwischen weiten Wäldern und blühenden Wiesen liegen Baudenkmäler, deren Ursprung bis in die Zeit der römischen Besiedlung zurückreicht.

So entdeckt man eine beherzte Region, in der herrliche Wander- und Radwege zum

Aktivwerden zwischen Hopfengärten und ausgedehnten Kiefernwäldern einladen. Garniert wird diese reizvolle Mischung mit vielfältigen fränkischen Genusserlebnissen im Glas und auf dem Teller: Genießen im Fränkischen Seenland, das heißt essen und trinken, was die Region auf den Tisch zaubert!

Text: Tourismusverband Fränkisches Seenland

KONTAKT & LAGE

Tourismusverband Fränkisches Seenland

Postfach 1365

91703 Gunzenhausen

info@fraenkisches-seenland.de

www.fraenkisches-seenland.de

Artikel veröffentlicht am 02.12.2019 von Tourismusverband Fränkisches Seenland

Treffpunkt Deutschland Reisemagazine 

Unsere Heimat hat viel zu bieten. Zeit sie zu entdecken. Wasserskifahren auf der Mecklenburgische Seenplatte. Für einen Appel und ein Ei in der Fränkischen Schweiz schlemmen. Die Oper Aida im Westerwald auf der Naturbühne erleben. Gehen Sie mit unseren Reisemagazinen auf Entdeckungstour. Stöbern Sie gleich los in unseren Reisemagazinen….

Jetzt in Ihrem Tourismusbüro vor Ort.

Die Reisemagazine liegen in den Tourismusbüros der jeweiligen Regionen aus und können kostenlos von Ihnen mitgenommen werden.

ePaper

Jetzt zum blättern auf Ihrem, Tablet oder Smartphone

Das Reisemagazin ist vergriffen. Kein Problem mit dem ePaper-Service von Treffpunkt Deutschland. Das aktuelle Heft können Sie hier in aller Ruhe und brillanter Qualität online genießen.
Jetzt als ePaper lesen >

Sie möchten mitmachen…

Perfekte Kundenbindung.
Reisemagazine von
LINUS WITTICH.

Ihre Destination oder Ihr Unternehmen fehlt. Sie möchten gerne mitmachen. Dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie dabei sein können.

Treten Sie mit uns in Kontakt:

LINUS WITTICH Medien KG

Peter-Henlein-Straße 1
91301 Forchheim
Telefon: 09191 / 7232 -0
Telefax: 09191 / 7232 -30
info@wittich-forchheim.dewww.wittich-forchheim.de

Wittich Verlag